Kabinenvorhang mit einzeln abgesteppten Falten für ifau Berlin im Göthe Institut Prag, 2018, Foto couture real

Katafalk für Frédéric Moser & Philippe Schwinger – Double Bodies, KOW, Berlin, 2018, Photo: Ladislav Zajac / KOW

Diverse Textilobjekte, Entwicklung und Produktion für Frédéric Moser & Philippe Schwinger – Double Bodies, KOW, Berlin, 2018, Photo: Ladislav Zajac / KOW

Kragen aus Seidenorganza, Streifenpatchwork. für Exhibition view Frédéric Moser & Philippe Schwinger – Double Bodies, KOW, Berlin, 2018, Photo: Ladislav Zajac / KOW

Kabinenvorhang, einzeln abgesteppte Falten für die Ausstellungsmanufaktur Hertzer im Flughafen Wien Neue Besucherwelt, Szenografie Rüdiger Stern, Foto: Kristupas Limantas, 2017

Vorsicht Kinder! Asymmetrisches Innenraum Zelt ca. 1250 cm x 800 x 400 cm für Chez Weitz im Humboldt Forum, Foto: Gerd Mittelberg, 2017

Vorsicht Kinder! Stoffbahnen Topografie ca. 800 x 600 x 330 cm für Chez Weitz im Humboldt Forum, Foto: Gerd Mittelberg, 2017

Vorsicht Kinder! Moireewand aus Gurtband, ca.. 21.000 x 330 cm für Chez Weitz im Humboldt Forum, Foto: Gerd Mittelberg, 2017

Bauhausraum, Verarbeitung von Neuwebungen einiger Bauhaus-Vorhänge für Judith Raum, ifa-Tourneeausstellung The Event of a Thread im Kunsthaus Dresden, Foto: Ludger Paffrath, 2017

Quantum Aufmerksamkeit, Baumwolltüll und Wollvorhänge 2570 x 235 cm, für Elke Marhöfer & Mikhail Lylov, Badischer Kunstverein, Foto: Badischer Kunstverein, 2017

Flying Cinema Patchwork Judith Hopf, Detail, Foto: couture real, 2016

Flying Cinema Patchwork Rotunde Durchmesser 250 cm für Judith Hopf, Museion Bozen, Foto: Florian Zeyfang, 2016

VARLUV! Patchwork 250 x 135 cm, doppelseitig, für Lise Harlev, Detail, Foto: couture real

VARLUV! Patchwork 250 x 135 cm, doppelseitig, für Lise Harlev, Overgaden – Institute of Contemporary Art, Copenhagen, Foto: Anders Sune Berg, 2016

VARLUV! Patchwork 250 x 135 cm, doppelseitig, für Lise Harlev, Overgaden – Institute of Contemporary Art, Copenhagen, Foto: Anders Sune Berg, 2016

you think ist wrong - helsinki 2015

You Think It’s Wrong Patchwork 440 cm x 460 cm für Lise Harlev, KIASMA, Helsinki 2015,
Foto: Pirje Mykkänen/Kiasma Museum of Contemporary Art

Sonic Banner, 50 qm und 20 qm, beide mehrlagig und mit Mehrlänge, akustisch ausgestattes Material, für die Künstlergruppe Discoteca Flaming Star , KUBUS Stuttgart, 2015

Sonic Banner, 50 qm und 20 qm, beide mehrlagig und mit Mehrlänge, akustisch ausgestattes Material, für die Künstlergruppe Discoteca Flaming Star , KUBUS Stuttgart, 2015,
Foto: Discotheca Flaming Star

Sonic Banner, 50 qm und 20 qm, beide mehrlagig und mit Mehrlänge, akustisch ausgestattes Material, für die Künstlergruppe Discoteca Flaming Star, KUBUS Stuttgart, 2015

Sonic Banner, 50 qm und 20 qm, beide mehrlagig und mit Mehrlänge, akustisch ausgestattes Material, für die Künstlergruppe Discoteca Flaming Star, KUBUS Stuttgart, 2015
, Foto: Discotheca Flaming Star

Dawn Banner, 80 qm, diverse textile Materialien mit unterschiedlicher Transparenz.  für die Künstlergruppe "Discoteca Flaming Star", The Kitchen, New York, 2014, Foto: Jason Mandella. Courtesy: The Kitchen.

Dawn Banner, 80 qm, diverse textile Materialien mit unterschiedlicher Transparenz. für die Künstlergruppe Discoteca Flaming Star, The Kitchen, New York, 2014, Foto: Jason Mandella. Courtesy: The Kitchen.

700 qm Streifen Patchwork Vorhang für ein Kunst am Bau Projekt von Gitte Villesen, Campus Roskilde, Architekt: Henning Larsen, Foto: Anders Sune Berg

700 qm Streifen Patchwork Vorhang für ein Kunst am Bau Projekt von Gitte Villesen, Campus Roskilde, Architekt: Henning Larsen, Foto: Anders Sune Berg

700 qm Streifen Patchwork Vorhang für ein Kunst am Bau Projekt von Gitte Villesen, Campus Roskilde, Architekt: Henning Larsen, Foto: Anders Sune Berg

700 qm Streifen Patchwork Vorhang für ein Kunst am Bau Projekt von Gitte Villesen, Campus Roskilde, Architekt: Henning Larsen, Foto: Anders Sune Berg

22 m Fransenskulptur  für "A Line May Lie" von Judith Hopf, Kunsthalle Lingen, 2013, Foto Peter Lütje, Lingen

22 m Fransenskulptur für A Line May Lie von Judith Hopf, Kunsthalle Lingen, 2013, Foto Peter Lütje, Lingen

Transparenter, horizontaler Raumteiler, Maße: 5,04 m x 8,9o m, für: »The workhouse: Room 2«, Ines Schaber, dOKUMENTA 13, Foto: Ines Schaber

Transparenter, horizontaler Raumteiler, Maße: 5,04 m x 8,9o m,
für: The workhouse: Room 2,
Ines Schaber, dOKUMENTA 13, Foto: Ines Schaber

"X Banner", multifunktionale Banner für Discoteca Flaming Star, 2013, Copyright Centro de Arte dos de Mayo Madrid

X Banner, multifunktionale Banner für Discoteca Flaming Star, 2013, Copyright Centro de Arte dos de Mayo Madrid

Aussensegel, Maße: 4,09 m x 25,6 m , für den Kiosk auf der Dachterasse des Haus der Kulturen der Welt, für »Berlin Documentary Forum«, Festivalarchitekten: »Kooperative für Darstellungspolitik«, Berlin 2012, Foto: Markus Lieberenz

Aussensegel, Maße: 4,09 m x 25,6 m , für den Kiosk auf der Dachterasse des Haus der Kulturen der Welt,
für Berlin Documentary Forum, Festivalarchitekten: Kooperative für Darstellungspolitik,
Berlin 2012, Foto: Markus Lieberenz

003
»Diabolic Tenant«, 2007, von Ines Schaber, Zeppelin Universität, Berlin, Foto: Ines Schaber

Diabolic Tenant, 2007, von Ines Schaber, Zeppelin Universität, Berlin, Foto: Ines Schaber

Wachsbatiken, Maße 2,40 m x 1,56 m, für »end rhymes and openings«, Judith Hopf, Grazer Kunstverein, 2012, Fotos: Johanna Glösl, Courtesy: Grazer Kunstverein

Wachsbatiken, Maße 2,40 m x 1,56 m, für end rhymes and openings, Judith Hopf, Grazer Kunstverein, 2012, Fotos: Johanna Glösl, Courtesy: Grazer Kunstverein

007
»Eigenwillige Zeichensetzung«, 2011, Ruth Buchanan, Grazer Kunstverein, Foto: Ruth Buchanan

Eigenwillige Zeichensetzung, 2011, Ruth Buchanan, Grazer Kunstverein, Foto: Ruth Buchanan

002
»Werkbundausstellung Paris 1930 - Leben im Hochhaus« 2007, Ausstellungsgestaltung Ingrid Jebram, Bauhausarchiv, Museum für Gestaltung, Berlin, Foto1: Gottfried Knodt, Foto2: Ingrid Jebram

Werkbundausstellung Paris 1930 – Leben im Hochhaus 2007, Ausstellungsgestaltung Ingrid Jebram, Bauhausarchiv, Museum für Gestaltung, Berlin, Foto1: Gottfried Knodt, Foto2: Ingrid
Jebram

»No Matter How Bright the Light«, the Crossing Occurs at Night“ 2006, von Judith Hopf, Natascha Sadr Haghighian, Ines Schaber, Kunstwerke, Berlin, Foto: Judith Hopf

No Matter How Bright the Light, the Crossing Occurs at Night 2006, von Judith Hopf, Natascha Sadr
Haghighian, Ines Schaber, Kunstwerke, Berlin, Foto: Judith Hopf

»What do you Look Like?«, 2006, Judith Hopf, Wiener Secession, Foto: Judith Hopf

What do you Look Like?, 2006, Judith Hopf, Wiener Secession, Foto: Judith Hopf

»Ohne Titel« (gelbe Skulptur passend zu LKW und Fabrikhalle), 2000, von Hans Hemmert, le lieu unique, Scene National des Nantes, Foto: Vincent Jaques

Ohne Titel (gelbe Skulptur passend zu LKW und Fabrikhalle), 2000, von Hans Hemmert, le lieu unique, Scene National des Nantes,
Foto: Vincent Jaques

»Ohne Titel«, 1998, von Hans Hemmert, Centro Galego de Arte Contemporanea, Santiago de Compostella, Foto: Xenaro Martinez Castro

Ohne Titel, 1998, von Hans Hemmert, Centro Galego
de Arte Contemporanea, Santiago de Compostella,
Foto: Xenaro Martinez Castro